Über uns

Die Tafel Bad Krozingen–Staufen hilft allen, die ihre Hilfe benötigen, unabhängig von Herkunft, Kultur und Religion. Auf diese Weise versuchen wir die Armut in unserem reichen Land zu lindern und das mit Lebensmitteln, die sonst in die Tonne gewandert wären. So leisten wir nebenbei einen wichtigen Beitrag zur Umwelt, denn die aufwändig produzierten Lebensmittel werden den bedürftigen Menschen in der Tafel für einen kleinen, symbolischen Beitrag weitergegeben.

Hier finden Sie Eindrücke zu einem „Tafeltag“ bei der Tafel Bad Krozingen–Staufen:

Aus der Chronik der heutigen Tafel Bad Krozingen–Staufen

Februar 2002:
Gründung der Tafel als Heitersheimer Tafel – ohne festen Tafelladen

Januar 2003:
Umgründung in Staufener Tafel Markgräflerland – erster Tafelladen im „alten Rathaus“ Wettelbrunn